Die Sterbekasse für das Kirchspiel Munster

Sie haben Interesse an einer Sterbegeldversicherung?

Wir möchten Sie zuerst darüber informieren, dass es sich bei unserem Angebot nicht um eine Lebensversicherung handelt. Unsere Leistungen werden nur beim Tod des Versicherten gezahlt, um die Kosten der Bestattung, zumindest teilweise, zu decken.

Die Krankenkassen zahlen seit dem 01.01.2004 keinen Bestattungskostenzuschuss mehr. Auch aus diesem Grund empfehlen wir unsere Sterbegeldversicherung.

Wir zahlen bei neu abgeschlossenen Verträgen ein Sterbegeld von 500,00 €. Die zu zahlenden Beiträge richten sich nach dem Eintrittsalter. Es ist möglich, bis zu zehn Versicherungen abzuschließen. Die genannten Leistungen und Beiträge vervielfachen sich entsprechend. Weiter haben Sie die Möglichkeit eine Unfallzusatzversicherung abzuschließen.
 
 
Unsere Vorteile:
• Über 5.000 Versicherungsverhältnisse
• Günstige Beiträge
• Sofortige Auszahlung der Leistungen im Todesfall
• Sofortiger Leistungsanspruch ohne Wartezeit
• Beitragsfreie Mitversicherung der Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr
• Unfallzusatzversicherung möglich
Haben Sie Interesse?
Sie erreichen uns unter den unterstehenden Adressen oder per Kontaktformular, telefonisch auch gerne nach 20 Uhr. Wir freuen uns auf Ihre Mitgliedschaft!
 
Aktuelles
Adressen
Sterbekasse für das Kirchspiel Munster a.G.
Krusengarten 12
29633 Munster
Tel. 05192-6718
E-Mail: sterbekasse.munster@t-online.de

Am besten erreichbar: Abends ab 20 Uhr 

Vorstand

Peter Schieler Jürgen Seehagel Carsten Schlieper Hans-Jürgen Meinecke Werner Finneisen
Erster Vorsitzender Zweiter Vorsitzender Geschäftsführer Schriftführer Stellvertr. Schriftführer

Chronik

18.3.1923
Gründung als „Beerdigungsverein Munster“
Gründungsvorstand: Malermeister August Rabe, Kaufmann Kullak, Auktionator Werner, Hofbesitzer Hermann Alvermann
Landwirte stifteten Holz und Tischler verarbeitet es zu Särgen.
Durch gegenseitige Hilfe wurden Schwierigkeiten überwunden.
Aus den Einnahmen und zusätzlichen Sammlungen wurden Leichenwagen , Kirchengeläut und Pastor bezahlt.

31.12.1923
823 Mitglieder

27.01.1931
Die Nutzung des Vereinseigenen Leichenwagens wurde auf verstorbene Mitglieder beschränkt.

31.01.1932
Jahreseitrag 1,50 Reichsmark

31.12.1948
2024 Mitglieder

1956
Änderung des Namens in „Sterbekasse für das Kirchspiel Munster a.G.“
Kontinuierliche Verbesserung der Sterbegelder.

1965
Fester Beitrag von 12 DM

31.12.1973
50 Jahre Sterbekasse Munster
2287 Mitglieder

1990
Umstellung der Verwaltung auf EDV
Möglichkeit der Mehrfachversicherung bis zu 5 Anteile

1.1.1996
Übernahme der Sterbekasse Faßberg

1998
75 Jahre Sterbekasse Munster
2.763 Mitglieder
Sterbergeld
Vermögen: 1.437.000 DM

2002
Umstellung auf EURO
Sterbegeld

2009
5080 Versicherungen
Versicherungssumme: 2.779.535 EUR
Vermögen: 1.033.269 EUR

2013
90 Jahre Sterbekasse Munster
SEPA-Umstellung

2016
Möglichkeit der Mehrfachversicherung bis zu 10 Anteile
Möglichkeit einer Unfallzusatzversicherung


Bankverbindungen

Kreditinstitut
 Kreisparkasse Soltau  Volksbank Lüneburger Heide
Bankleitzahl  258 516 60
 240 603 00
Kontonummer  308 692  241 279 8100
IBAN
 DE34 2585 1660 0000 3086 92  DE07 2406 0300 2412 7981 00
BIC  NOLADE21SOL  GENODEF1NBU